(Stand: 04.07.2018, Änderungen und Fehler vorbehalten)
Als Nächstes:
30.06. bis 12.08.2018: Sommerferien
23.07. bis 12.08.2018: Hortschließzeit
11.08.2018: Schulfeiern
13.08.2018: Erster Schultag
14.08.2018: Fotograf für die Klassen 1 ist in der Schule, bitte Zuckertüten mitgeben
 

                                                       Neue Fotos:                        Alle Fotos

Fotos von unserem Schulfest: 
Auszeichnungsveranstaltung am letzten Schultag

 

TEAG Thüringer Energie AG unterstützt Energieprojekt mit 500 Euro

Abermals beweisen Thüringens Schulen Feingeist und Ideenreichtum: Insgesamt 93 Projekte erreichten TEAG Thüringer Energie AG (TEAG) mit Stichtag zum 31. Mai 2018 im dritten Auswertungszeitraum des thüringenweiten Wettbewerbes ‚IdeenMachenSchule‘ mit der Bitte um finanzielle Unterstützung. Eine zehnköpfige Jury prämierte aus den eingegangenen Bewerbungen sieben Leuchttürme mit einem Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro und fünfzehn weitere Preisträger mit einem Gewinn von 500 Euro. Ins Ranking der Preisträger geschafft hat es auch die Grundschule „Erich Kästner“ in Gera mit ihrem Energieprojekt.

Die Grundschule setzt auf Kontinuität und Nachhaltigkeit: In diesem Schuljahr führte die Klasse 2d ein Energieprojekt durch, welches Jahr 2018/2019 fortgeführt werden soll. Die Schüler erhalten so die Möglichkeit, ihr bisher erlangtes Wissen zu vertiefen. Im Projekt gehen die Kinder dem Geheimnis der Windkraft auf den Grund und werden u.a einen Ausflug zur TEAG-Stromtankstelle Am Sommerbad in Bad Köstritz machen. Alternative Antriebe für Fahrzeuge werden im Unterricht erforscht und es wird der Frage nachgegangen, wie man Energie sparen kann. Das gewonnene Preisgeld in Höhe von 500 Euro nutzt die Schule für den Besuch von regionalen Unternehmen, die nachhaltig wirtschaften und für die Anschaffung von u.a. Solarmodellen.